Stichword-Archiv: Foto

von Sandra Hägerich, Bernhard Schüngel / am 09.01.2016 / in , ,
0

Wie ich schon sagte, es gab ja bereits eins. Es war ganz süß. Doch leider nicht für die Ostsee geeignet. Wir hätten zu viel daran umbauen müssen. Also tingelten wir durch halb Deutschland, auf der Suche nach dem richtigen Boot. Nach der Besichtigung einiger „Schrotthaufen“ fanden wir   u n s e r    Boot. Eine Etap 26, knapp 8 m lang und 3 m breit und weil eine Etap praktisch unsinkbar ist, tauften wir es Paperella (italienisch = Quietscheentchen).

2015-05-23 23.59.23

Paperella

Aber erst mussten wir einen Liegeplatz finden. Der fand sich in Neustadt Holstein, in der Ancora Marina.

20150709_204315

Deutschlands größter Yachthafen hatte somit auch ein Plätzchen für uns. Aber erst musste unser neues Boot dort hingebracht werden. Nach langem Hin und Her, Krantermin, Termin für den Transport usw. Auch wir mussten uns schließlich in den hohen Norden transportieren. Es sind immerhin 4 Stunden Fahrtzeit von unserem Wohnort bis an die See. Aber was tut man nicht alles für ein bisschen Freiheit.